Blog

Parallele Kompression ist ein Trick, den Mixer schon seit den 70ern einsetzen, um einen Track auf eine sehr natürliche Weise knackig und kraftvoll zu gestalten. Bei diesem Trick wird das Signal an einen weiteren Aux Kanal per Send geschickt oder die Spur kopiert. Nur der zweite Kanal wird mit Kompression … Mehr lesen

Analoge Hardware Kompressoren unterscheiden sich hauptsächlichin der Art und Weise der Pegelsteuerung. Hier gibt es vier verschiedene Bauarten:

Optisch | Optical | Opto: Die Die Regelung des durchlaufenden Signals erfolgt mithilfe einer Fotozelle, die Informationen die Informationen über gewünschte Regelverhalten werden dieser Fotozelle durch das Licht einer mehr oder minder … Mehr lesen

In diesem Post möchten wir euch bei eurer Checklist unterstützen, was für die Vorbereitung zum Mischen zu erledigen ist. Hierbei konzentrieren wir uns auf die eigentlichen Aufgaben eines Mixing Engineer´s und gehen davon aus, dass der Titel vorab im … Mehr lesen

Der 12 stellige ISRC Code (International Standard Recording Code)  wird beim Mastering in die Codierung der Master CD | DDPi geschrieben und dient der eindeutigen Identifikation des einzelnen Titels, des Künstlers und des Labels. Somit weiß zum Beispiel eine Radiostation wie lang ein Song gespielt wurde und wieviel Lizenzgebühren er … Mehr lesen

Immer weniger Musikproduktionen werden auf einen analogen Mischpult produziert, und wenn sind es meist einfache Mixer die nicht an den Soundcharakter der Klassiker von SSL, Neve oder API herankommen.

Was ist ein Analog Summierer?

Ein Analog Summierer ist quasi ein … Mehr lesen

Spotify hat seit einiger Zeit ein tolles Feature für Bands und Musiker: Der verifizierte Artist Account. Damit könnt ihr jetzt ohne ein Vertrieb im Rücken euer eigenes Bandprofil erstellen.

Warum sollte ich einen verifizierte Artist Account erstellen?

Eure Fans sehen, dass ihr … Mehr lesen

Im Frühjar 2015 testete das BEAT Magazin für die Ausgabe 06/15 sechszehn Online Mastering Services. Auch wir waren dabei und erfreuen uns über das tolle der Feedback der Redaktion – Volle Punktzahl, sowie das Prädikat „Empfehlung der Redaktion“. Zum Zeitpunkt des Mastering Vergleichstest waren wir noch unter den Namen Beatmunks bekannt … Mehr lesen