André Masterati - Tonstudio

Sonority Lab

Sonority Lab wurde 2015 vom Audio Engineer André „Masterati“ als dediziertes Mixdown und Mastering Studio in Köln gegründet. Seit November 2019 ist Sonority Lab ein Teil der Rare Studios. In dessen Tonstudio Komplex, welches 3 Tonstudios auf einer Fläche von 250 m2 bietet, befindet sich unser Mixdown & Mastering Studio.

Eine komplexe Raum in Raum Konstruktion bietet eine akustische Umgebung auf höchstem Niveau, in der Frequenzen bis runter zu 32 Hz ungebrochen wiedergeben werden.

Ausgewähltes analoges und digitales Equipment und ein erfahrenes Team aus sämtlichen Facetten der Musikproduktion, sorgen dafür, dass deine Musik konkurrenzfähig klingt. Dabei spielt die Kommunikation mit dem Kunden und dessen Zufriedenheit für uns eine große Rolle

Clients

  • Ace Hood
  • French Montana
  • Julia Beautx
  • Ty Dolla Sign
  • Universal Music
  • Chapter One
  • Farid Bang
  • Volkswagen AG
  • KC Rebell
  • MC Bilal
  • Macklemore
  • Snipes
  • Sparkasse Berlin
  • Ace Hood
  • Amber Skye
  • Baby Brown
  • Bainshe
  • Black Moley
  • Buddy Ogün
  • Ceydo & Freeze
  • Cilia
  • Randfigur
  • Skulduggz
  • Souvenir Season
  • Stacia X Wunderwald
  • Cöllner
  • Eko Fresh
  • Farid Bang
  • French Montana
  • Gold Rayon
  • Hollywood Principle
  • Jodie Calussi
  • Julia Beautx
  • Stereo Pilot
  • The Promise
  • Ty Dolla $ign
  • UFO361

EQUIPMENT

  • Windows 10 | 8 x 5GHz | 32GB DDR4 3200
  • MOTU 828ES AVB (Sabre32 ESS AD/DA)
  • Dangerous Music D-Box Plus (DA)
  • Steinberg Wavelab 10
  • PreSonus Studio One 4 Professional
  • iZotope RX7 Advanced
  • HOFA Analyzer V2

  • Dangerous Music D-Box Plus (Analog Summing)
  • Dangerous Music Compressor
  • Manley Variable Mu Compressor / Limiter
  • Sontec MEP 250 AC Mastering EQ
  • Stam Audio SA 4000 (SSL Buss Compressor Clone)
  • Pultec EQP-1A
  • Tegeler Audio Manufaktur VTRC
  • SPL Audio Channel One
  • SPL Audio Vitalizer
  • Lexicon PCM90 Digital Reverberator
  • Sony DPS-V55 Reverb

  • KS Digital C88
  • Focal System 6000
  • Dangerous Music D-Box Plus (Monitor Controller)

  • Antares Auto-Tune
  • Celemony Melodyne
  • SynchroArts VocAlign
  • Acustica Audio
  • FabFilter
  • Softube
  • Leapwing Audio
  • DMG Audio
  • Waves Audio
  • Sonnox Oxford
  • Vertigo Sound
  • und viele mehr…

Unser Studio 1 ist die Mixing und Mastering Zentrale unseres Studiokomplexes und umfasst eine Nutzfläche von 35qm. Die Grundfläche von 70qm und das Raum-in-Raum Konzept erlaubt eine gleichmäßige Wiederhabe des kompletten Frequenzspektrum und eine ungebrochene Wiedergabe bis hinunter zu 32 Hz. Zusätzlich nutzen wir zur Dämpfung von Erstreflektionen Akustikmodule der Firma GIK Acoustics.